aufrunden caritas facebook

Aktueller Spendenstand*:

.
.
,

wurden gespendet, weil Sie 18.271.610 Mal

"Aufrunden, bitte." gesagt haben.

DANKE!

* täglich aktualisiert

MIT ZWEI WORTEN BEWIRKT ÖSTERREICH WUNDER: "Aufrunden, bitte."

Seit September 2013 können Kundinnen und Kunden mit den Worten "Aufrunden, bitte." benachteiligten Menschen in ganz Österreich helfen. Einfach bei BILLA, MERKUR, PENNY, BIPA, SUTTERLÜTY und in vielen Filialen der Bäckerei STRÖCK die Kaufsumme auf den nächsten 10-Cent-Betrag aufrunden und damit Hilfsprojekte in Österreich unterstützen.

LASSEN SIE UNS GEMEINSAM MIT KLEINEN CENTS GROSSES BEWIRKEN!




DAUERHAFT AUFRUNDEN – Jetzt leichter denn je!

Bis 21.11. findest du bei BILLA, BIPA, MERKUR und PENNY am Ende deines Kassabons einen Strichcode. Damit ist die super schnelle Aktivierung zum dauerhaften Aufrunden möglich. Lass den Strichcode gemeinsam mit deiner jö Bonusclubkarte an der Kassa scannen und schon gehörst du zur großen Familie der dauerhaften AufrunderInnen in Österreich!

Mit wenigen Cents von vielen Einzelnen ist Großes möglich! Bitte mach mit, damit wir auch weiterhin Menschen in Not in Österreich helfen können. Probiers gleich beim nächsten Einkauf aus!

Was ist der Unterschied zwischen „Aufrunden bitte und dem „dauerhaften Aufrunden“?

Durch die magischen Worte „Aufrunden bitte“ an der Kassa von BILLA, BIPA, MERKUR und PENNY wird der Einkaufsbetrag auf den nächsten vollen 10-Cent Betrag aufgerundet. So werden aus 7,23 Euro beispielsweise 7,30 Euro. Diese aufgerundeten Cents gehen als Spende an die Caritas und kommen Menschen in Not in Österreich zu Gute.

Aktiviert man das dauerhafte Aufrunden auf der jö Bonusclubkarte, so wird bei Vorlegen der Kundenkarte automatisch aufgerundet, ohne dass man es extra dazu sagen muss. Diese Funktion kann natürlich jederzeit deaktiviert werden – online oder direkt an der Kassa.




Sieben Jahre „Aufrunder bewirken Wunder“

Bereits seit September 2013 können die KundInnen der REWE Group in Österreich an den Kassen von BILLA, MERKUR, PENNY und BIPA mit den zwei magischen Worten „Aufrunden, bitte“ direkt an Projekte der Caritas spenden und mit kleinen Cent-Beträgen Großes bewirken. Insgesamt konnten so bereits über 1,1 Mio. Euro gesammelt werden, die zahlreichen gemeinnützigen Projekten der Caritas in ganz Österreich zugutekommen.




Wir sagen DANKE!

Seit dem 23.03.2020 sind alle Aufrunden-Spenden der Caritas Corona Nothilfe zu Gute gekommen. Auch die REWE Group Österreich hat damals sofort den großen Bedarf erkannt und alle Aufrunden-Spenden bis inklusive 30.06.2020 verdoppelt.

Insgesamt wurden im genannten Zeitraum 22.297,63 Euro aufgerundet, mit der Verdopplung durch REWE gehen also 44.595,26 Euro direkt an die Caritas Corona Nothilfe! Hiermit möchten wir ein RIESIGES DANKE an alle AufrunderInnen des Landes aussprechen, die selbst im absoluten Ausnahmezustand nicht auf die Schwächsten in unserem Land vergessen haben!

Auch weiterhin kann man bei jedem Einkauf bei BILLA, MERKUR, BIPA und PENNY mit den zwei magischen Worten „Aufrunden bitte“ Menschen in Not in Österreich unterstützen. Zusammen können wir mit wenigen Cents pro Einkauf etwas Großes in Österreich bewirken!